Diese Seite drucken

Ultraleichte Hängematten für Reisen

Wer auf Reisen geht will auch was erzählen können. Und wirklich Spass macht es erst, wenn der Rucksack nicht allzuschwer ist. Darum ist für Reisen eine Hängematte aus leichtem Material essentiell. Reise oder auch Camping Hängematten genannt, werden aus Nylon oder Fallschirmseide gefertigt. Dieses Material ist besonders leicht und vor allem dünn. Es kann so kompakt zusammengefalten werden und ergibt ein geringes Packmass.

Der Nachteil von dem Material ist, dass sie, im Gegensatz zu einer Hängematte aus Baumwolle, kaum Wärme spendet. Daher sind diese Hängematten urprünglich eher nur für wärmere Gegenden gedacht gewesen. Ein Schlafsack in einer Hängematte spendet nur oberflächlich Wärme, daher muss man von unten eine Isolationsschicht schaffen. Hier werden oft eigene Decken eingesetzt die man unter die Hängematte hängt. Es bildet sich so ein Luftpolster der sich erwärmen kann und von unten Wärme spendet.

Wenn jemanden auch von oben zu kalt ist, hier gibt es ebenfalls zwei Punkte wo man die Hängematte aufrüsten kann um auch im kälteren Outdoor Bereich richtig ausgerüstet zu sein.

Camping Hängematten Dach  / Tarp

Ein Tarp ist eine grosse Plane die perfekt für Hängematten zugeschnitten werden. Diese Dächer spannt man mit einer Ridgeline (Führungsseil) über der Hängematte auf und wird am Boden mit Erdnägeln befestigt oder mit Seilen wiederum an anderen Bäumen. Ein gutes Tarp sieht dadurch ähnlich einem Zeltdach aus, es ist nur wesentlich flexibler, da man viele unterschiedliche Formen gestalten kann. Das Dach schütz im Outdoor Bereich so vor Kälte und Nässe. So macht Camping in der Hängematte auch bei Schlechtwetter richtig Spass.

Wenn es richtig kalt ist, so kann man unter dem Tarp noch eine Weitere Hülle über der Hängematte spannen. Es ist ähnlich wie die Decke die man unter der Hängematte spannt, so wird auch über der Hängematte noch eine Plane gespannt die schützt vor direkter Kälte bietet. Man liegt wie in einem Cocon, diese Planen sind immer perfekt auf die Hängematte angepasst und bieten ein Loch wo ausreichend Firschluft der Hängematte zugeführt wird.